Schweizer Markenkongress

Branchentreff der Schweizer Marken-Entscheider

Markenentscheider, Dienstleister sowie Medienvertreter treffen sich jährlich im „The Dolder Grand Hotel“ Zürich zum SCHWEIZER MARKENKONGRESS. Wie kann eine Marke im Kundenmarkt erfolgreich positioniert werden? Live-Erlebnis oder Influencer? Weltweit oder regional fokussiert? Big Data und Wissenschaft oder doch Storytelling?

Den Unternehmen bieten sich mehr Möglichkeiten denn je, um die eigene Brand zu vermarkten. Nationale und internationale Erfolgsmarken prägen das vielfältige Kongressprogramm. Neben praxisnahem Know-how geht es beim SCHWEIZER MARKENKONGRESS stets darum, sich mit wertvollen Kontakten zu vernetzen.

Speaker 2017

Roman Reichelt - Head of Marketing

Sebastian Knebelkamp - Director Cosmetics

Silvana Gmür - Head Market Insight

Bastian Schneider - Strategy Director

Kristian Walsoe - Managing Director Marketing

Tanja Mehler - Marketing Manager Europe

Matthias Adolf - CEO

Dr. Daniel Fischer - Head of Marketing

Reto Gurtner - VR Präsident

Jörg Schneider - Market Researcher and Data Analyst

Fabio Emch - CEO

Prof. Dr. Stefan Michel - Dean Executive MBA

Interesse geweckt? Freue Sie sich auf viele weitere Referenten beim SCHWEIZER MARKENKONGRESS 2017. Sehen Sie hier das vollständige Kongressprogramm.

Referenteninterview

„Entscheidender Faktor, um sich von seiner Konkurrenz abzuheben"

„Entscheidender Faktor, um sich von seiner Konkurrenz abzuheben"

Philip Hohl, Managing Partner bei adRingo, berichtet über Native Advertising, welches die Bedürfnisse der Kunden durch Storytelling in den Mittelpunkt stellt.

SCHWEIZER MARKENKONGRESS 2017

Warum funktioniert Native Advertising für Unternehmen besser als eine klassische Werbeform?

Die Wirksamkeit konventioneller Online Marketing Aktivitäten lässt immer mehr nach. Display Ads überschwemmen den User, der zunehmend immun gegen klassische Online Werbung wird. Native Advertising – ein Bestandteil von Content Marketing – setzt den Content in den Vordergrund. Statt einfach nur Produkte und Dienstleistungen zu bewerben, stellt Native Advertising durch Storytelling die Bedürfnisse der Kunden in den Mittelpunkt. Durch die Platzierungen der Native Ads wird der User in dem Moment abgeholt, wo er offen für interessanten Content ist und auch die Zeit hat, diesen zu lesen. Zudem wird der potentielle Kunde in einem Umfeld abgeholt, wo er sich wohl fühlt. Somit wird Native Advertising nicht als störend empfunden und darum ist der User offener für diese Werbeform.

Wo findet Native Advertising bei adRingo Einsatz und welche Möglichkeiten stehen dieser Werbeform noch offen?

Wir setzen unsere Native Produkte für verschiedene Kunden aus verschiedenen Branchen ein. Sei dies nun die Versicherungs-, Finanz-, Automobil- oder die Getränkebranche. Make your Content relevant. Denn wenn sich ein User mit dem Content eines Brands auseinandersetzt, dann setzt er sich auch mit dem Brand selber auseinander. Durch interessanten und hochwertigen Content wird für den User ein Mehrwert generiert, welcher bei diesem auch ein höheres Vertrauen in einen Brand schafft. Es kann also der entscheidende Faktor sein, sich von seiner Konkurrenz abzuheben.

Wie lässt sich Reichweite und Qualität bei Native Advertising steuern?

Die Qualität der Ads wird in der Regel vom Werbekunden gesteuert. Gleiches gilt für das Targeting. Titel, Anrisstext und Bild entscheiden, welche Zielgruppe angesprochen wird. Die Reichweite wird durch die Publisher bestimmt. Wir bei adRingo arbeiten mit Schweizer Premium Newsportalen zusammen. Somit garantieren wir eine exklusive Premiumplatzierung, welche für eine hohe Qualität und Reichweite steht. Unser System optimiert die Platzierung zusätzlich nach Performance. Somit wird der Werbefranken nicht verschwendet und generiert nachhaltigen und messbaren Erfolg.

Vielen Dank für das Interview!

Weitere Referenteninterviews

Kongresspartner

Weitere Infos

Bei Fragen zum SCHWEIZER MARKENKONGRESS wenden Sie sich gerne an uns:

ESB Marketing Netzwerk
Bianca Grünwedel
Leitung ESB Kongresse
E-Mail: gruenwedel@esb-online.com
Telefon: +41 712237882